Nachrichten

Einladung: Serenade 2019 – „Vive la Musique“

Am Samstag, den 08. Juni 2019, laden die Gersthofer Blasharmoniker zu ihrer alljährlichen Serenade in den Nogent-Park in Gersthofen ein.

 

Die Zuhörer erwartet ein abwechslungsreiches Programm. Unter dem Motto „Vive la Musique“ präsentiert das Orchester unter der Leitung von Ulrich Fischer bekannte Melodien wie „Milord“, „Les Misérables“ oder „Et maintenant“ von Gilbert Bécaud. Grund für das diesjährige Thema ist der Besuch des Blasorchesters aus Ferney-Voltaire (Frankreich), dessen Mitglieder die Blasharmoniker im Rahmen der Mini-Auslandsreise 2018 kennengelernt haben. Die Société de Musique de Ferney-Voltaire wird entsprechend eine Serenadenhälfte gestalten.

 

Beginn des Open-Air-Konzerts ist um 16.30 Uhr. Der Eintritt zur Veranstaltung ist frei. Bei schlechter Witterung findet die Serenade in den neuen Proberäumlichkeiten in der Theresienstraße 12 (Mittelschule Gersthofen) zur selben Zeit statt. Für Erfrischungen während des Konzerts ist gesorgt.


Die Gersthofer Blasharmoniker und die Société de Musique de Ferney-Voltaire freuen sich auf Ihren Besuch!

zurück